A- A A+

Graphik die alle 16 LAG Orte anzeigt mit EU-Karte im Hintergrund

Aktuelles Archiv

Aktuelles aus der LAG

1. Baukulturwerkstatt in virtuellen Raum

13. Okt. 2020

Es gibt Neuigkeiten beim Kooperationsprojekt "Baukulturland". Die 1. Baukulturwerkstatt wird in den virtuellen Raum verlegt. Somit haben mehr Personen die Möglichkeit an der Veranstaltung teilzunehmen, denn die 1. Baukulturwerkstatt ONLINE ist für TeilnehmerInnen aus allen Risikogebiet erreichbar und dadurch unabhängig von Beherbungsverboten, Quarantägeregelungen und anderen Planungsunsicherheiten. 


Regionale Direktvermarktung im Fokus zum Auftakt des Interreg- Projektes “Gelebter Klimaschutz" Bayern/Tirol"

07. Okt. 2020

Die grenzüberschreitende Ringveranstaltung ging unter dem Titel “Der Rosenheimer Bauernherbst und die Schmankerlstraße” zum Thema Ernährungssouveränität als erstem von insgesamt drei Themenschwerpunkten an den Start. Die weiteren Veranstaltungen werden zu Wärmeenergie und Mobilität stattfinden.


LAG Mangfalltal-Inntal: Gremium gibt neue Projekte zur Förderung frei

10. Sep. 2020

Frisches Ausstellungskonzept im Heimathaus Blaahaus in Kiefersfelden, innovatives Tagungsformat Leerstandskonferenz Mangfalltal und unermüdliches Bürgerengagement in unserer Region


Energie und Natur auf Schritt und Tritt -Kieferer Energiewanderweg macht Geschichte erlebbar

08. Sep. 2020

Der in Deutschland einzigartige Kieferer Energiewanderweg zeigt auf 23 Stationen, wie der Wasserreichtum, die Ressourcen der Wälder und die Kraft der Sonne im Luftkurort
Kiefersfelden seit über 500 Jahren verantwortlich und nachhaltig genutzt werden.


„Wendelstein-Streifzüge“: Neue Themenwege begeistern Wanderer

03. Sep. 2020

Brannenburg / Bayrischzell / Fischbachau / Bad Feilnbach – Geologie, Wasser, Sage und Almwirtschaft, Kunst sowie Meditation – das sind die Schwerpunkte, aus denen unter Einbeziehung von Bevölkerung, Fachleuten und Touristikern ein landkreisübergreifendes Themenwegekonzept am Wendelstein umgesetzt wurde. Knapp 130.000 Euro an Fördermitteln aus dem LEADER-Topf halfen bei der Realisierung. Mitte September feiern die Beteiligten Eröffnung.
 


Gelebter Klimaschutz Bayern/Tirol - 1. Event am 18. September in Rosenheim

03. Sep. 2020

Klimaschutz und der Schutz unserer natürlichen Lebensgrundlagen ist weltweit ein brisantes Thema. Auch in der Alpenregion sind teilweise schon Auswirkungen des Klimawandels spürbar und sie machen vor Landesgrenzen nicht halt.


Gremium geht neue Wege – virtuell neue Projekte auf den Weg gebracht

16. Jul. 2020

Vieles läuft anders seit Corona – auch die Beschlussfassung im Gremium der LAG Mangfalltal-Inntal: Wie berichtet, hatte das zuständige bayerische Landwirtschaftsministerium die Verfahren für die Projekte vereinfacht, damit die LEADER-Gruppen den Corona-Maßnahmen Rechnung tragen können. Mit diesen vereinfachten Vorgaben hat das Entscheidungsgremium der LAG nun zwei neue Projekte zur Förderung freigegeben: 


Baukultur Alpenvorland – Gemeindebereisungen

16. Jul. 2020

In den fünf künftigen Baukulturgemeinden der LAG Mangfalltal-Inntal Bad Feilnbach, Kiefersfelden, Bad Aibling, Neubeuern und Samerberg (leider ohne Bild) fanden vor kurzem die ersten Ortsbegehungen statt. Die jeweiligen Ortsbetreuer vom Team der ARGE Baukultur haben um eine Vor-Ort-Besichtigung gebeten. In unterschiedlichen Zusammensetzungen spazierten die Teilnehmer geführt von den Bürgermeistern durch die Orte und gewannen so erste Eindrücke.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Projekt Baukultur.


Der aktuelle Sommer-Newsletter

01. Jul. 2020

Hier erhalten Sie/Ihr heute unseren nagelneuen Newsletter der LAG. Wir wünschen frohes Stöbern und Lesen – haben Sie neue Ideen und Anregungen für Projekte in der LAG? Dann melden Sie sich gern bei uns – noch sind Gelder vorhanden!


ARGE Baukultur startet Projekt Baukultur Alpenvorland

22. Jun. 2020

In den letzten Wochen ist es in unseren acht Baukulturgemeinden schrittweise losgegangen – coronabedingt natürlich mit neuen digitalen Formaten. Das beauftragte Projektteam der ARGE Baukultur hat sich in den Gemeinden vorgestellt und die ersten Schritte werden geplant. Hier ist ein Link zu finden, in dem sich das Projektteam den Gemeinden vorstellt: Vorstellungsvideo

Eine Pressemitteilung dazu finden Sie hier:

 

Link zur Homepage des Projekts Baukulturregion


Euregio Inntal und LEADER – virtueller Austausch

22. Mai. 2020

Auch wenn Corona die persönliche Netzwerkarbeit nach wie vor einschränkt – wir lassen uns nicht abhalten. Den Austausch zwischen Euregio und LAGen in Oberbayern Süd haben die Akteure und Akteurinnen deshalb einfach in den digitalen Raum verlegt. So fand kürzlich ein virtuelles Treffen statt, um sich über aktuelle Projekte, Strategieentwicklungen für die neue Förderperiode und die weitere Zusammenarbeit auszutauschen – und dies alles unter strikter Beachtung der Abstandsregelung und Hygienevorschriften, denn jeder Teilnehmer saß in seinem eigenen Büro. Das Fazit aller Beteiligten fiel entsprechend positiv aus, wie das Bild zeigt – ein Folgetermin wurde ebenfalls vereinbart.


Hausärzteversorgung in unserer Region rund um Rosenheim – Ergebnis LEADER-Projekt liegt vor

22. Apr. 2020

Der Rückgang von Hausarztpraxen in den ländlichen Regionen Deutschlands ist mittlerweile ein bekanntes und zunehmend drängendes Phänomen. Der Landkreis Rosenheim steuert in einem gemeinsamen Projekt mit den Partnergemeinden Obing, Kienberg und Pittenhart aus dem Nachbarlandkreis Traunstein aktiv dem Trend entgegen. Die Ergebnisse der Projektstudie liegen nun vor.


Es geht weiter!

20. Apr. 2020

Die Corona-Pandemie hat in kürzester Zeit unsere Welt und unser Alltag verändert. Auch in der Regionalentwicklung ist dies spürbar: neben diesen bislang unbekannten Herausforderungen hat die Entwicklung und Umsetzung von Projekten natürlich derzeit nicht die oberste Priorität. Erfreulicherweise wurden deshalb vom für LEADER zuständigen bayerischen Landwirtschaftsministerium die Regularien für die Auswahl neuer Projekte erleichtert. 

Wir in der LAG sind damit weiterhin für Sie da und beraten Sie gerne zu Ihren Projekten und Ideen – Fördermittel sind nach wie vor ausreichend vorhanden!


Frisch hereingeschneit - der neue LAG Newsletter

21. Dez. 2019

Für die LAG Mangfalltal-Inntal geht ein erfolgreiches Jahr zu Ende, zahlreiche Termine zu Projekteröffnungen bzw. Bescheidübergaben sprechen eine deutliche Sprache – weitere interessante Projekte sind auf dem Weg. Daran gilt es im nächsten Jahr anzuknüpfen, um bis zum Ende der Förderperiode 2020 möglichst viel für die Region zu erreichen.

Hier können Sie den neuen Newsletter herunterladen:


LAG Mangfalltal-Inntal erhält weitere Mittel und gibt neues Projekt zur Förderung frei -18.12.2019

21. Dez. 2019

Gute Nachrichten zum Ausklang des Jahres: Die LAG Mangfalltal-Inntal erreicht die so genannten vom zuständigen Landwirtschaftsministerium gesetzte Meilensteine und erhält weitere Fördermittel; Das Entscheidungsgremium gibt den Kinderspielbereiche für die Kletterhalle Basislager zur Förderung frei


Neue Vorstandsriege LAG Mangfalltal-Inntal - 24.10.2019

28. Okt. 2019

In der vor kurzem in den neuen Räumlichkeiten der Theaterbühne Rohrdorf abgehaltenen jährlichen Mitgliederversammlung des Regionalinitiative Mangfalltal-Inntal e.V. wählten die Anwesenden ein neues Vorstandsgremium für Verein und Lenkungsausschuss.


Zu Besuch bei der LAG Rottal-Inn

28. Okt. 2019

Ziel der diesjährigen Exkursion der LAG Mangfalltal-Inntal war der Landkreis und damit die LAG Rottal-Inn. Auch in diesem Jahr besichtigten die Teilnehmer*innen spannende LEADER-Projekte und tauschten sich mit den dortigen LAG-Mitgliedern aus, um neue Impulse und Inspiration zu gewinnen. Projekte wie das DAV Kletterzentrum in Simbach am Inn, der Lehrbienenstand in Wiesing, der Bewegungspark in Hebertsfelden und der Heilmeierhof im Freilichtmuseum in Massing standen auf dem attraktiven Programm. Einen herzlichen Dank an die Akteure*innen in Rottal-Inn.


Premium-Wanderort Oberaudorf – Förderbescheid feierlich an Gemeinde übergeben

01. Aug. 2019

Ein neues LEADER-Projekt der LAG Mangfalltal-Inntal unterstützt die Gemeinde Oberaudorf bei der Zertifizierung als Premium-Wanderort. Um die stetig wachsenden Ansprüche im (Wander-) Tourismus künftig noch besser zu erfüllen, will sich die Gemeinde Oberaudorf als Premium-Wanderort zertifizieren lassen.


Feierliche Einweihung des Mehrgenerationenparks Bad Aibling

29. Jul. 2019

Die Gesundheitsstadt Bad Aibling ist um ein attraktives Angebot reicher: kürzlich konnte im Kurpark der neue Mehrgenerationenpark für Jung und Alt eingeweiht werden. Entstanden sind in der mit LEADER geförderten Anlage neue Areale für Fitness, Mobilisation und Koordination, daneben gibt es Plätze für Kinder und Familien sowie ein Ruhepodest, auf dem Anleiter*innen Yoga- oder Tai Chi-Übungen vormachen oder der Kollegenkreis die Mittagspause verbringen kann. Info und Erklärungstafeln – ausgestattet mit QR-Codes, die auf Anleitungsfilme verlinken – runden das Paket ab. Ökumenisch gesegnet steht die Einrichtung nun allen Gästen und Einheimischen kostenfrei zur Verfügung – und wurde trotz der sengenden Hitze gleich nach der Einweihung von mehreren Familien mit Kindern in Beschlag genommen.


Mangfall-Wölfe erschaffen neuen Naturerlebnisgarten

26. Jul. 2019

Zwei Wochen lang leisteten die Mangfall-Wölfe der Naturschutzjugend Bruckmühl ganze Arbeit und verwandelten in Hinrichssegen eine Fläche an der Mangfall in einen Naturerlebnisgarten mit Naschgarten.


Logo der EU, Bayerisches Staatswappen, Logo der LEADER Förderperiode 2014-2020LAG Mangfalltal-Inntal Logo
Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)